This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.



Amaris Taylor
Junior Member

3

2
Das Leben meinte es nicht leicht mit der 24 Jährigen Amaris Taylor. Erst verließ sie ihre Mutter, dann starb ihr Vater und als dann vor kurzem noch ihr Bruder bei einem Unfall ums Leben kam, brach alles was sie sich aufgebaut hatte, zusammen. Vielleicht glaubt sie, dass sie verflucht sei. Das jeder der ihr näher kommt, irgendwann sterben würde. Seit dem Unfall ihres Bruders hat sie sich ziemlich zurückgezogen. Sie ist in Trauer und hat das alles noch überhaupt nicht verarbeitet. Nachdem sie aus der Psychatrie befreit wurde, versucht sie nun ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen und wieder normal zu Leben. Nur weiß sie noch nicht wie, wenn sie sich die Schuld an dem Unfall gibt. Hilfe erhofft sie sich von dem besten Freund ihres Bruders, der mit den Toten kommunizieren kann. Dadurch das die Morlocks sie befreit haben, hat sie sich entschlossen, gemeinsam mit ihrem Hund Jaro, bei den Morlocks zu bleiben und ihnen zu helfen, auch wenn sie sich noch ultra schwer tut fremden Leuten ihr Vertrauen zu schenken. Aber sie weiß das es so nicht weiter gehen kann und will eben auch etwas ändern.
Als Gast sind dir die Profile unserer User leider nicht sichtbar.

UP